Zum Inhalt springen
Home » Kassenbuch Software mit Quittungsdruck

Kassenbuch Software mit Quittungsdruck

Komfortable Kassenbuch Software – führen bis zu 3 Kassen mit Bar, EC- oder Kreditkartenzahlungen.

  • Quittungsdruck
  • Kassenbuchdruck
  • Excel Ausgabe

Einfaches buchen von Ein- und Ausgaben

Die leichte Bedienung ist intuitiv und selbsterklärend – so wie man es von einem Excel Arbeitsblatt gewohnt ist.

Die Vorgaben in der Kassenbuch Software
Individuelle Vorgaben im Kassenbuch

Das integrierte Kassenbuch bietet 3 unabhängige Kassen sowie eine Rückgeldhilfe für exaktes Wechselgeld. Neben dem buchen von Einnahmen und Ausgaben besteht auch die Möglichkeit direkt Barverkäufe aus dem Rechnungsprogramm über die Kasse abzuwickeln – und dies mit direkten Kassenbuch PDF Quittungsdruck.

Einfache Kassenführung mit individuellen Vorgaben

Die Druckvorlagen sind hier ganz einfach an das Erscheinungsbild Ihrer Firma angepasst. Es ist besonders praktisch, dass auch Artikel aus der Artikelverwaltung mit nur einem Klick in das Kassenbuch übernommen sind.

Bild: Kassenbuch mit Excel Ausgabe Zahlung verbuchen
Kassenbuch-Software mit Rückgeldhilfe

Als Zahlungsmittel akzeptiert die Kassenbuch Software Bargeld und Zahlungen per EC- und Kreditkarte. EC und Kreditkartenzahlungen sind in der Kassenbuch Software jeweils in gesonderten Spalten abgebildet.

Kassen Quittungen und Belege sind direkt ausgedruckt – oder als PDF-Datei erstellt. Der Kassenbuchdruck kann wahlweise in ein Kassenbuchformular oder in eine Kassenbuch Excel Datei erfolgen. Das Kassenbuch unterstützt dabei alle Excel Formate wie xls und xlsx. Hierzu wählen Sie einfach den von bis Zeitraum das Ausgabeformat aus.

Drei unabhängige Kassen

Es stehen Ihnen drei unabhängige Kassen zur Verfügung – die Kasse-01 bis Kasse-03. So können Sie beispielsweise eine Kasse am Empfang, eine im Büro und eine im Zubehörshop haben. Wer welche Rechte für eine oder alle Kassen hat, regelt die Benutzerverwaltung der Kassenbuch-Software.

Ebenfalls regelt die Benutzerverwaltung wer einen Zwischenabschluss und wer einen Kassenabschluss im jeweiligen Kassenbuch erstellen darf.

Der Zwischenabschluss in der Kassenbuch Software

Zwischenabschluss bedeutet, das normale Kassen Benutzer KEINE Buchungen mehr vor dem Zwischenabschluss (Datum) vornehmen können. Kassen Admins können weiterhin auch vor dem Zwischenabschluss (Datum) buchen (um zum Beispiel Korrekturen im vorzunehmen). Der Zwischenabschluss ist also quasi ein Tagesabschluss, welcher durch den Kassen Admin durchgeführt wird.

Was ist der Kassenabschluss im Kassenbuch?

Kassenabschluss bedeutet, das weder normale Kassen Benutzer noch Kassen Admins weitere Buchungen vor dem Kassenabschluss (Datum) vornehmen können. Der Abschluss ist also quasi ein Monatsabschluss der Kassenbuch Software. Nach dem Kassenabschluss ist die Buchungsperiode abgeschlossen, es sind keine Änderungen mehr möglich. Jetzt können Sie das Kassenbuch ausdrucken und in Ihre Buchhaltungsunterlagen für den Steuerberater bzw. das Finanzamt übernehmen.

Kassenbuch Ausdruck

Kasse EC bzw. Kreditkarten Zahlung buchen:
EC bzw. Kreditkarten Zahlungen sind in der Kasse jeweils in gesonderten Spalten abgebildet, und werden nicht in den aktuellen Kassen-Barbestand mit einberechnet, da es sich um eine unbare Zahlung handelt.

Kassen Zahlung für einen bereits vorhandenen Offenen Posten buchen:
Auch das buchen von Barzahlungen für erstellte Rechnungen ist kein Problem. In der Buchungsmaske nur noch die Rechnungsnummer wählen, und der offene Posten wird durch die Kassenbuch Software als bezahlt markiert.

Kassenbuch netzwerkfähig – Kassenbuchführung im Team

Im Netzwerk können auch mehrere Mitarbeiter (je nach vergebenen Recht) mit der Kassenbuch-Software arbeiten. So erfolgt die Kassenbuchführung dann auch bequem von mehreren Büroarbeitsplätzen aus.

Kassenbuch Software Buchung
Kassenbuch Software – einfache Buchung auch von Barverkäufen

Links:

Weitere Infos im Handbuch