Adressdaten – ohne Tipparbeit!

Das ist für jedes Unternehmen lästig – neue Adressen in die Datenbank eintippen.

SuccessControl CRM spart Ihnen diese Zeit ab sofort ein.

Komplette Adressdaten lassen sich direkt aus E-Mails extrahieren, die beispielsweise über ein Kontaktformular auf der Homepage oder im Online-Shop generiert wurden.

Viele Firmen erhalten automatisiert E-Mails, die ein neuer Kunde im Online-Shop oder auf der Homepage auslöst, indem er seine Daten selbst in ein Web-Formular einträgt. SuccessControl ist dazu in der Lage, diese E-Mails (oder einen beliebigen Textblock) auszulesen und die enthaltenen Kundeninformationen in einen neuen Datensatz zu übernehmen.

Die Routine TtA (Text to Adress) von SuccessControl CRM untersucht die E-Mail bzw. den Textblock auf zuvor festgelegte Erkennungsmerkmale und liest dann automatisch die enthaltenen Daten aus, und schreibt sie in die entsprechenden Adressfelder der Datenbank.

Beispiel: Ganz einfach Daten aus Shop importieren

TtA-Text-to-Adress

 

Mit TtA haben Sie eine universelle und vor allem einfache Schnittstelle Daten aus Shopsystemen wie beispielsweise Shopware, xt commerce, wpShopGermany oder Magento zu übernehmen. Der umständliche Export von Kunden aus dem Shopsystem und erneute Datenimport entfällt.
Ebenfalls arbeitet die Schnittstelle mit allen gängigen Web-Formularen zusammen. Das auslesen und übernehmen von Adressdaten aus Internet Kontaktformularen wie Contact Form, Fast Secure Contact Form, JetPack, Gravity Forms und weiteren ist damit leichter den je zuvor.

Folgendes Video zeigt die einfache Funktionsweise und die enorme Zeitersparnis beispielsweise beim Schreiben einer Rechnung oder versenden von Informationsmaterial:

Adressdaten_Schnittstelle