Kassenbuch mit Excel Ausgabe und Quittungsdruck

Kassenbuch mit Excel Ausgabe und Quittungsdruck  – kostenlos enthalten!

Komfortables Kassenbuch – führen bis zu 3 Kassen mit Bar, EC- oder Kreditkartenzahlungen Verbuchung. Drucken Sie bequem Quittungen beispielsweise für Barverkäufe oder geben das Kassenbuch direkt in die Excel Ansicht aus.

Einfachste Verwaltung Ihrer Ein- und Ausgaben, Finanzen jederzeit im Griff, Auswertungen direkt in Excel vornehmen

Das Kassenbuch mit Excel Ausgabe ist kostenlos enthalten, und zeichnet sich durch eine direkte Excel Ausgabe, Kassenbuchdruck mit einfachster Handhabung aus – die Bedienung ist selbst erklärend und intuitiv wie in einem Excel Arbeitsblatt, erfüllt dabei aber gesetzlichen Anforderungen wie bspw. einen Kassenabschluss.

Kassenbuch kostenlos - Software zur Verwaltung Ihrer Ein- und Ausgaben

Kassenbuch Software

Das Kassenbuch bietet 3 unabhängige Kassen (sowohl in der Pro-Version als auch in der Kassenbuch Freeware) sowie eine Rückgeldhilfe für exaktes Wechselgeld., Neben dem buchen von Einnahmen und Ausgaben besteht auch die Möglichkeit direkt Barverkäufe über die Kasse abzuwickeln – und dies mit direkten Kassenbuch PDF Quittungsdruck. Die Druck Vorlage ist hierbei im Setup direkt an das Erscheinungsbild Ihrer Firma anpassbar. Besonders hilfreich hierbei ist, das auch Artikel aus der Artikelverwaltung per Klick übernommen werden können.

Bild: Kassenbuch mit Excel Ausgabe Zahlung verbuchen

Kassenbuchsoftware Bild Rückgeldhilfe

Als Zahlungsmittel akzeptiert die Kassenbuch Software Bargeld und Zahlungen per EC- und Kreditkarte. EC und Kreditkartenzahlungen werden in der Kassenbuch Software jeweils in gesonderten Spalten abgeildet.

Kassen Quittungen und Belege können direkt ausgedruckt – oder als PDF-Datei erstellt werden. Der Kassenbuchdruck kann wahlweise in ein Kassenbuchformular oder in eine Kassenbuch Excel Datei erfolgen. Das Kassenbuch unterstützt dabei alle Excel Formate wie xls und xlsx. Hierzu wählen Sie einfach den von bis Zeitraum das Ausgabeformat aus.

Besonderheit der Kassenbuch Software:  drei unabhängige Kassen

Es stehen Ihnen drei unabhängige Kassen zur Verfügung – die Kasse-01 bis Kasse-03, dies auch in der Kassenbuch kostenlos Edition. So können Sie beispielsweise eine Kasse am Empfang, eine im Büro und eine im Zubehörshop haben. Wer welche Rechte für eine oder alle Kassen hat, regelt die Benutzerverwaltung der Software.

Ebenfalls regelt die Benutzerverwaltung wer einen Zwischenabschluss und wer einen Kassenabschluss im jeweiligen Kassenbuch erstellen darf – was einen großen Vorteil gegenüber einem reinem Excel Kassenbuch darstellt.

Kassenbuch Software Finanzamt anerkannt – was ist der Zwischenabschluss?
Gegenüber einem einfachen Excel Kassenbuch erfüllt die Kasse die Anforderung für ein ordnungsgemäßes Kassenbuch führen mit Abschlüssen.
Zwischenabschluss bedeutet, das normale Kassen Benutzer KEINE Buchungen mehr vor dem Zwischenabschluss (Datum) vornehmen können. Kassen Admins können (auch in der kostenlos Version) weiterhin auch vor dem Zwischenabschluss (Datum) buchen (um z.Bsp. Korrekturen in der Kassenbuch Software zu machen). Der Zwischenabschluss ist also quasi ein Tagesabschluss, welcher durch den Kassen Admin durchgeführt wird.

Was ist der Kassenabschluss?
Kassenabschluss bedeutet, das weder normale Kassen Benutzer noch Kassen Admins weitere Buchungen vor dem Kassenabschluss (Datum) vornehmen können. Der Kassenabschluss ist also quasi ein Monatsabschluss. Nach dem Kassenabschluss ist die Buchungsperiode abgeschlossen, es sind keine Änderungen mehr möglich, und Sie können das Kassenbuch ausdrucken und in Ihre Buchhaltungsunterlagen für den Steuerberater bzw. das Finanzamt übernehmen.

Kasse EC bzw. Kreditkarten Zahlung buchen:
EC bzw. Kreditkarten Zahlungen werden in der Kasse jeweils in gesonderten Spalten abgebildet, und werden nicht in den aktuellen Kassen-Barbestand mit einberechnet, da es sich um eine unbare Zahlung handelt. Auch diese Funktionalität ist in der Kassenbuch Freeware Variante kostenlos enthalten.

Kassen Zahlung für einen bereits vorhandenen Offenen Posten buchen:
Auch das buchen von Barzahlungen für erstellte Rechnungen ist kein Problem.
Wählen Sie in der Hauptauswahl “Schnellbuchung – Offene Posten” – doppelklick in die entsprechende Zeile öffnet die Buchungsmaske. Nur noch die Rechnungsnummer wählen, und der offene Posten wird durch die Kassenbuch Software als bezahlt markiert.

Kassenbuch netzwerkfähig – Kassenbuch führen im Team

Im Netzwerk können auch verschiedene Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen gleichzeitig auf das Kassenbuch zugreifen (nur in der Pro-Version, nicht in der Kassenbuch Freeware enthalten). Die führende Microsoft Access Datenbank Technologie prüft automatisch ob ein bestehender Kassenbucheintrag gerade durch einen anderen Mitarbeiter geändert wird – bzw. geändert werden darf.  Bei Bedarf wird dieser  Datensatz im Netzwerk gesperrt. Durch diese volle netzwerkfähigkeit werden ungewollte Änderungen unterbunden, jedoch das gleichzeitige Bearbeiten des Kassenbuches im Netzwerk durch mehrere Mitarbeiter ermöglicht.

Kassenbuch Software Buchung

Kassenbuch Software – einfache Buchung

Gutes, übersichtliches und leicht zu bedienendes Kassenbuch mit Excel Ausgabe kostenlos enthalten – für Microsoft Office – daher einfachste Handhabung!


 

Infos zur Registrierkassenpflicht Österreich – Registrierkasse Österreich Software

Ab 01.01.2016 tritt in Österreich die Registrierkassenpflicht und Belegerteilungsverpflichtung in Kraft.

Mit dem Kassenbuch von SuccessControl decken Sie diese Anforderungen nach aktuellen Kenntnisstand erst mal ab – beraten Sie sich hierüber mit Ihrem Steuerberater entsprechend.

Zwischen österreichischer Wirtschaft und Finanzamt Ministerium wird aber immer noch heiß diskutiert wie dieser Kontrollwahn der Finanzbehörde dann ab 2017 aussehen soll.
Wir hoffen das diese Gängelung der Unternehmen und der unverhältnismäßige Kontrollwahn den die Finanzbehörde da vor hat durch die österreichischen Wirtschaftsverbände entsprechend für 2017 abgewehrt wird.

Aktuelle Infos zur Registrierkasse Österreich


 

Links:

Weitere Infos im Handbuch zum Kassenbuch