Angebotsschreiben mit Microsoft Office inkl. Angebotsverwaltung

Die meisten Verkäufe beginnen mit einem Angebotsschreiben, das später – wünschenswerterweise – zu einem Auftrag wird.

Aufbau eines Angebotsschreiben

  1. Der Einleitungstext
    Angebotsschreiben MusterHier nehmen Sie Bezug auf die entsprechende Anfrage des Kunden bzw. Interessenten. Formulierung Beispiel: „Wir danken Ihnen für Ihre Anfrage vom 10.08.201x und bieten Ihnen die von Ihnen angefragten Leistungen (Artikel, Produkte) wie folgt an:“
  2. Artikel und Dienstleistungen
    In diesem Bereich listen Sie alle Waren oder Dienstleistungen mit Menge und Preis auf. Ebenso können Sie hier eventuelle Rabatte, Angaben zu Versandkosten und Lieferterminen vermerken.
  3. Zahlungsbedingungen
    Ein wesentlicher Bestandteil eines Angebotsschreiben sind selbstverständlich die Zahlungsbedingungen. Teilen Sie dem Interessenten hier unmissverständlich mit, wie die Zahlung erfolgen soll. Muster: „Zahlung: ohne Abzug innerhalb von 30 Tagen.“ Ebenso empfiehlt es sich hier noch, die Gültigkeit des Angebots zu spezifizieren. Beispiel: „Das Angebot ist freibleibend.“ oder „Unser Angebot ist gültig bis 31.08.201x.“
  4. Der Schlusssatz
    Ein weiterer wichtiger Bestandteil eines professionellen und überzeugenden Angebotsschreiben ist der Schlusssatz. Geben Sie im Schlusssatz ebenfalls eine konkrete Handlungsaufforderung an. Muster: „Wir freuen uns auf Ihre Bestellung (per Fax, Mail oder Telefon) und sind sicher, dass Sie mit unserer Lieferung / Leistung zufrieden sein werden.“
  5. Name und Unterschrift
    der Person, die das Angebot erstellt hat, sollte auf keinen Fall fehlen.

Ob Sie das Angebots Schreiben mit einer kostenlosen Wordvorlage oder Excel Vorlage erstellen spielt im Prinzip vordergründig betrachtet keine große Rolle. Allerdings haben Sie hierbei keine automatische Angebots-Nummerierung, korrekte Summenbildung und das spätere Wiederauffinden bestimmter Angebote ist nicht so leicht möglich.

Die Angebotsverwaltung erleichtert Ihnen das Schreiben von Angeboten

Die automatische Vergabe von Angebotsnummern sowie summieren und das spätere – einfache – Wiederauffinden bestimmter Angebote ist mit der Angebotsverwaltung von spezialisierter Software wie SuccessControl CRM kein Problem.

Ebenso nimmt die integrierte Artikel- und Textbausteinverwaltung Ihnen einen Großteil Ihrer wertvollen Arbeitszeit ab. Die vollen Vorteile einer unterstützenden Software genießen Sie, wenn aus dem Angebotsschreiben ein Auftrag wird. Mit einem Klick erstellen Sie dann aus dem Angebot eine Auftragsbestätigung – aus dieser dann eine Rechnung samt Lieferschein im integrierten Rechnungsprogramm – und zu guter Letzt überwachen Sie noch den pünktlichen Zahlungseingang.

Anleitungsvideo: Ein Angebotsschreiben verfassen

Video Angebots Schreiben erstellen

 

Links zum Thema

Auftragsverwaltung Software – übersichtlich + effizient + einfach

Faktura und Auftrag leicht gemacht

Vereinfachen Sie Ihre Auftragsverwaltung und Fakturierung – mit SuccessControl, der Software zur Auftragsbearbeitung und Abwicklung inklusive Büroorganisation für MS Office Anwender.

Übersichtlich, effizient und einfache Handhabung

Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen sowie Serienbriefe und Serien-E–Mails ohne Doppelung zur Neukundengewinnung sind im Programm zur Auftragsabwicklung schnell erstellt.

Neben der Auftragsverwaltung wird auch die Verwaltung der Stammdaten für Artikel, Kunden und Interessenten vereinfacht. Ebenso erteilt die Auftragsbearbeitung stets aktuelle Auskunft welche Artikel noch an Lager sind, und bei welchen Lieferanten Artikel nachbestellt werden müssen. Die Software integriert alle Komponenten von MS Office, so ist es ein leichtes, beispielsweise Auftragsbestätigungen oder Rechnungen direkt als Anlage mit Outlook zu versenden.

Auftragsverwaltung – Rechnung – Zahlungskontrolle

Das Mahnwesen kümmert sich darum, das keine unbezahlte Rechnung mehr übersehen wird. Da die Software sehr benutzerfreundlich ist, finden sich auch Einsteiger hier direkt zurecht.

Auf der Startseite sind Anleitungsvideos für alle relevanten Themenbereiche eines effektiven Auftragsmanagements hinterlegt. Somit es ist es ein leichtes, direkt Angebote und Rechnungen zu erstellen, Kundendaten zu erfassen und Zahlungseingänge zu überwachen.

Nichts vergessen – die Wiedervorlage Funktion 

Die Wiedervorlage Funktion erinnert an alles Wichtige für den aktuellen Tag. So ist es leicht, den Überblick zu behalten – und – kein Auftrag oder Telefonat gerät mehr in Vergessenheit.

Auftragsverwaltung Software – die Arbeitserleichterung im Alltag

Über den normalen Funktionsumfangs einer Auftragsverwaltung und Fakturierung Software hinaus, bietet SuccessControl aber noch mehr: Als moderne Bürosoftware für Microsoft, gehört ebenso die effektive Unterstützung für Marketing-Aktivitäten sowie die Projekt- und Dateiorganisation zum arbeitserleichternden Umfang der Lösung.

Auftragsverwaltung SoftwareSomit können in einer Software alle tagtäglich anfallenden Aufgaben im Büro und Office abgewickelt werden. Und das alles in der gewohnten Microsoft Office Umgebung.

SuccessControl CRM – Kernfunktionen

  • Adressverwaltung
  • Kundenverwaltung
  • Marketing-Aktivitäten
  • Projekt- und Dateiorganisation
  • Auftragsbearbeitung inkl. Angebots- und Rechnungsstellung
  • Mahnwesen
  • Integration von Word, Excel, Outlook
  • SEPA Lastschriften
  • Zahlungsarten Bank, Kasse, EC & Kreditkarte
  • Import- Export Schnittstellen
  • u.v.m.

 

Flexible Belege in der Auftragsbearbeitung

Neben den in der Auftragsverwaltung üblichen Belegen wie Angebot, Rechnung, Gutschrift, Storno, Auftragsbearbeitung-Live-Beleg-VorschauAuftragsbestätigung und Lieferscheinen können weitere Belegarten in der Auftrag und Faktura Software frei definiert werden.

Der Anwender erhält immer eine direkte Live Ansicht der Belege in der Auftragsbearbeitung.
Somit kann er bereits vor Ausdruck – beispielsweise eines Angebotes, auch das optische Aussehen der Auftragsbelege direkt beurteilen.

Buero und Office Auftragsverwaltung im Industriestandard Microsoft Office

Durch den Microsoft Industriestandard Office und die damit verbundene absolute Datensicherheit – alle Daten verbleiben in Ihrer Organisation – ist die Software nicht nur ideal für Unternehmen sowie kleine und mittelständische Betriebe geeignet, sondern erfüllt auch die Voraussetzungen zum Einsatz in Forschungs-laboren, Institutionen und Behörden.

Die Auftragsverwaltung Software von SuccessControl erleichtert die Büroarbeit enorm, von der Adressenverwaltung bis hin zur Auftragsverwaltung samt Mahnwesen.

Die Auftragsverwaltung Software kann kostenlos von einem Einzelanwender in der Freeversion (mit Werbeeinblendungen) genutzt werden. Für Dienstleister wie Selbständige, Freiberufler, Handwerksunternehmen, Kleinunternehmen sowie mittelständische Unternehmen ist die kostenpflichtige Professional Variante (ohne jegliche Werbeeinblendungen) verfügbar, so können Sie die Auftragsbearbeitung auch an mehreren Arbeitsplätzen einsetzen. Das Programm unterstützt alle gängigen Windows und Office Versionen sowie Netzwerke.
Einen kostenlosen Download der Auftragsverwaltung Software finden Sie direkt auf der Homepage von SuccessControl CRM.

 

SuccessControl CRM Auftragsverwaltung Testberichte: