SuccessControl 2go ― die mobile Lösung: einfach, schnell & sicher

Die Büro in der Cloud Alternative – Adressverwaltung für USB Stick

Sie wollen unterwegs auf Ihre Daten zugreifen – beispielsweise mit dem Laptop – und dabei einfach in Ihrer gewohnten Umgebung arbeiten? Aber in Ihrer Firma gibt es noch keinen Microsoft Terminalserver für einen bequemen externen Zugriff von überall?
Und einer Büro in der Cloud Lösung sind Sie skeptisch gegenüber eingestellt?

Dann erleben Sie mit SuccessControl® 2go wie einfach mobiles und flexibles Arbeiten wirklich sein kann:

Büro in der Cloud Alternative

Mobiles Arbeiten – einfach & sicher

Mit SuccessControl® 2go ist das kein Problem! Nehmen Sie die Anwendung und Ihre Daten einfach per USB-Stick mit.

Arbeiten Sie unterwegs mit Ihrem Laptop, im Büro mit Ihrem Arbeitsplatz-PC und Zuhause mit Ihrem persönlichen Rechner. Und das immer mit der aktuellen Datenbasis und allen Dateien.

 

Mit SuccessControl® 2go haben Sie Ihr Büro in der Westentasche.

Welche Vorteile bietet die portable Arbeitsumgebung?

Das Arbeiten mit der portablen USB Stick Adressverwaltung - mobiles Büro auch ohne CloudUSB Stick Adressverwaltung bietet beispielsweise Vertrieblern und Verkäufern volle Mobilität.

Gewiefte Automobilverkäufer arbeiten so beispielsweise tagsüber am Büro-PC und Zuhause mit Ihrem persönlichen Rechner, und behalten so die volle Kontrolle über sensible Kundendaten.

SuccessControl® 2go ist inklusive einer Professional Lizenz und 64 GB USB-Stick
als limitierte Sonderauflage – ausverkauft!

Tipp:
Sie können selbstverständlich jeden USB-Stick verwenden
Mobile USB Stick Adressverwaltung selbstgemacht:

Und so funktioniert es: Kopieren Sie SuccessControl komplett auf den USB-Stick.
Wenn Sie den USB-Stick an den PC anschließen, weisen Sie diesem einfach immer den gleichen Laufswerksbuchstaben zu. Hierzu einfach „Verwaltung/Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung“ öffnen, und immer den gleichen Buchstaben zuweisen!

Schritt für Schritt Anleitung - Adressverwaltung für USB Stick:

1.Stecken Sie den USB-Wechseldatenträger ein und warten Sie, 
bis das System das USB-Gerät erkannt hat.
2.Öffnen Sie den Windows-Explorer (<WIN>+<E>) und klicken Sie mit
der rechten Maustaste auf das Symbol COMPUTER.
3.Wählen Sie aus dem Kontextmenü die Option VERWALTEN.
4.Klicken Sie im linken Teil des Fensters auf DATENTRÄGERVERWALTUNG. 
5.Klicken Sie oben rechts mit der rechten Maustaste auf das USB-Gerät, 
das im Windows-Explorer nicht angezeigt wird.
6.Wählen Sie aus dem Kontextmenü den Eintrag 
LAUFWERKSBUCHSTABEN UND -PFADE ÄNDERN.
7.In der folgenden Dialogbox klicken Sie auf die Schaltfläche ÄNDERN.
8.Wählen Sie aus der Liste einen freien Laufwerksbuchstaben aus. 
Für USB-Sticks bietet sich B: an, es sei denn, in Ihrem System sind 
zwei Diskettenlaufwerke installiert. 
9.Klicken Sie auf OK und bestätigen Sie den Hinweis mit JA.
10. Verschieben Sie das komplette Verzeichnis C:\SuccessControl auf
den USB-Stick

Im Setup von SuccessControl setzen Sie alle Verweise auf diesen
Laufwerksbuchstaben (hier beispielsweise B:).

Interessante Links zum Thema:
Beitrag von Otto Office Blog:
Die ganz private Cloud – eine echte Alternative zu Dropbox & Co.

2 Gedanken zu „SuccessControl 2go ― die mobile Lösung: einfach, schnell & sicher

  1. Pingback: Remote Zugriff über Internet auf CRM Adress- und Kundendaten

  2. Pingback: Kostenlose CRM-Software für Gründer und Selbständige > Existenzgründung, Software > Selbständig im Netz

Kommentare sind geschlossen.